‚ÄúSeit 1987 in der Autovermietung in Tunesien‚ÄĚ

Zeugenaussage

Nur um Ihnen f√ľr Ihre Professionalit√§t zu danken, das Fahrzeug wurde um die genaue Uhrzeit in unserem Hotel geliefert, keine Probleme w√§hrend unserer Reise

+ Zeugenaussage

Auto mit GPS

gps

Camelcar schl√§gt Ihnen vor, Ihr Auto von einem Stra√üen- GPS auszur√ľsten, nur 5 ‚ā¨/tag

sehen

Tunesien: 3000 Jahre Geschichte

Eines der beliebtesten Reiseziele für europäische Touristen, bietet Tunesien 300 Tage Sonnenschein, zauberhafte Landschaft und 1.400 km von den Stränden!

Eine attraktive Kombination von sonnigen Tagen, schöne Strände und antiken fabelhaften Ruinen.

Sein Urlaub in Tunesien zu verbringen, ist das gleichzeitig bei der Begegnung eines Volkes und eines Landes voller Geschichte zu gehen, eine südländische Kultur in der Mitte Maghrebs zu entdecken und sich in ein wunderbares Imaginäre mit Landschaften zu vertiefen. So vergeuden Sie nicht einen Moment Zeit und tauchen Sie mit Freude in dieser schönen Reise ins Land von Tausendundeiner Nacht.

Tunis, Hammamet und Nabeul sind für die Museen, die Moscheen, den Médina, den Souks und selbstverständlich das großartige Dorf von Sidi Bou Saïd unvermeidlich.

Sousse, die Perle des Sahel, mit seinem Yachthafen, schönen Hotels, ihre Medina, ihre Handwerken und ihr pulsierendes Nachtleben ist einer der wichtigsten touristischen Zentren Tunesiens.

Nicht weit von Sousse, ist eine Küstenstadt Oase für Touristen angeboten werden: die Stadt Monastir mit ihren goldenen Stränden und türkisfarbenem Wasser. Die geheimnisvolle Djerba, die Insel der Lotophagen, auf der anderen Seite, wartet was sie anbetrifft, die Verliebten von Dolcefarniente. Und um in die Entdeckung die Wüste, ihre Oasen und ihre typischen Dörfer zu gehen, ist die Verabredung Tozeur eine Oasenstadt mit eingepackten Palmen und ein Ausgangspunkt für die Ausflüge nach Matmata, Tamerza …